Briards vom wilden Weidenwald

Alle News von 2016- 2017 futsch! Hoffen auf eine baldige Lösung unseres Problems

Da die Neuigkeiten der letzten beiden Jahre irgendwo im world wide web verschwunden sind und es doch etwas aufwendiger werden wird, sie wieder zu aktualisieren, bekommt die homepage auf Vorschlag meines webmasters wahrscheinlich ein komplett neues Outfit. Das dauert ein  bißchen, aber wir hoffen, im Dezember wieder aktuell zu sein und die Lücke geschlossen zu haben. Dann haben wir wohl auch die Wurfplanung für 2018 in trockenen Tüchern und wir können die beiden Auserwählten  für Minna und Schnuppe vorstellen.

Da noch nicht klar ist, wer den Frühjahrswurf  machen darf, lassen wir uns für beide einen geeigneten Bräutigam genehmigen und werden sie hier präsentieren.

Die ersten HD-Auswertungen sind da

Der Anfang ist gemacht, 5 x HD-frei, das ist ja schon einmal ein guter Start! Danke an  die Besitzer von Nikolaus, Urmel, Josefine und Luna, daß ihr so schnell geröntgt habt! Auch Minna wurde mit A ausgewertet, Romy war ebenfalls schon beim Röntgen,- hoffentlich geht es weiter so!

Da unsere alte Homepage zum Neuen Jahr vom Netz geht, habe ich mich mit etwas schlechtem Gewissen daran gemacht, jetzt wenigstens die zuchtrelevanten Daten einmal zu übertragen,- siehe HD-Ergebnisse.

 

 

Gäbe es die Regenbogenbrücke tatsächlich , wäre es leichter.....

...für mich zwar ein tröstliches Bild, aber letztlich bleiben doch "nur" die  kostbaren Erinnerungen an fast elf gemeinsame Jahre...

Heute wäre meine Cous-Cous 12 Jahre alt geworden - an diesem Datum besonders, -aber auch jedem anderen Tag- fehlt sie mir nach wie vor. So eine wunderbare Hündin- sie war einfach ein einmaliges  Geschenk!

Wir wünschen ihren Geschwistern Gesundheit und einen wunderbaren Tag!

Carpe Diem!

 

 

Gute Neuigkeiten!

 

In unserem Urlaub erreichte uns die gute Nachricht, daß auch Loulou HD-A  und EU ohne Befund ausgewertet wurde. Wir freuen uns mit Ulli, das sind doch tolle Nachrichten! Jetzt fehlt nur noch ein Ergebnis aus diesem Wurf.

Am 7. November feierte der N- Wurf den ersten Geburtstag, demnächst setze ich ein paar der vielen Fotos unserer Geburtstagskinder  ins Netz,- einer hübscher wie der andere! Aber Schönheit ist ja bekanntlich nicht alles,- daher musste unsere Minna Vorreiter spielen beim Röntgen, kaum dass der Geburtstagsknochen verdaut war. 

Große Enttäuschung am Montagmorgen: das Frühstück fiel komplett aus. Im Wartezimmer  von unserem Tierarzt seufzte und jammerte unsere Prinzessin derart theatralisch, daß ich den Mitwartenden erklären musste, dass sie bloß Hunger hat. Daraufhin brachte die Kleinhundebesitzerin  nebenan ihren Liebling ganz spontan in Sicherheit. Nach der Narkose  durfte Minna einmal richtig lange ausschlafen,  Schnuppe und Djamba waren ganz besorgt,- sooo ruhig kennen sie unseren Wirbelwind gar nicht!

Am nächsten Tag waren die Geschwister dran: Josefine, Urmel, Luna und Nikolaus waren auch in die Praxis vom Tierarzt unserer Wahl gekommen. Dr Schwarz hat sehr viel Erfahrung und ein gutes Händchen beim richtigen Lagern fürs HD-Röntgen. Im 10- Minutentakt wurden unsere Wuschel ins Traumland geschickt und anschließend geröntgt. Als Züchter fiel mir natürlich wieder einmal ein großer Stein vom Herzen: an beiden Tagen sahen die Röntgenbilder sehr gut aus, jetzt müssen wir noch die Auswertung abwarten.

Danke euch allen fürs Kommen, es wäre schön, wenn die anderen auch möglichst bald zum Röntgen gehen würden.

Goldener Herbst

Wegen des wunderschönen Herbstwetters sind einige Bilder zusammengekommen und natürlich keine Zeit sie auszuwerten! Hier ein kleiner Vorgeschmack, im November schaffe ich es sicherlich, das ein oder andere nachzuliefern. Unsere Briards in der Herbstsonne- einfach wunderschön!

Minnas Geschwister Nikolaus und Josefine haben auch das gute Wetter für ein paar Fotos genutzt, ein paar davon finden sich auf Minnas Seite, demnächst mehr!

Ein neues Türschild muss her!

Eines der Hobbies von Ninos "Frauchen" ist die Malerei. Da der Vorgänger ein BernersennenRüde war, passte das alte handgemalte Schild am Gartentor nicht mehr so recht zur Realität. Daher habe ich versucht, Nino möglichst eindrucksvoll abzulichten, damit Lydia sich mit dieser Vorlage ans Werk machen kann und demnächst Ninos Konterfei am Gartentor prangt.

Ob der knuffige Nino mit seinen schwarzen Kulleraugen Fremde abschrecken kann,- ich habe da so meine Zweifel.... er ist hellauf begeistert fleißig hin und hergerannt für die Bewegungsbilder, einfach ein lieber Kerl!

 

 

 

 

 

Leon,- ein paar Bilder zur Zuchtzulassung

 

Unter der Rubrik Deckrüden finden sich jetzt Infos und Bilder von Leon.

Wir haben es gerade eben noch geschafft, ein paar "trockene" Fotos  zu schiessen, bevor der Himmel sich entgültig eintrübte.

Aufgrund der vielen verführerischen Mauslöcher auf dem Set musste Gerd sich bei den Actionfotos ganz schön ins Zeug legen um das "Model" zu motivieren.

 

 

Wir gratulieren zum Jugendchampion!

Bei seiner dritten Ausstellung in Polen war Mathieu wieder sehr erfolgreich und hat sich damit den Titel des Jugendchampion erlaufen. Auch am letzten Wochenende  erlief sich Mathieu  an beiden Tagen den ersten Platz  auf der CACIB in Lipica (Slowenien), das Junior BOB und somit die Crufts-Qualification!! Wir freuen uns sehr mit Agata!

 

 

 

2.10.2015: Unsere Djamba feiert ihren 6. Geburtstag

Wir hoffen, dass wir diese wunderbare Hündin noch viele Jahre bei uns haben!

CAC Schwabach am 19.9.2015

 

Khédive Samir und Leon haben sich in Schwabach wacker geschlagen:

Samir belegte den 2. und Leon den 3. Platz in der offenen Klasse!

Martina und Samir waren wie immer ein super Team, schade, dass wir nicht dabeisein konnten!

Schöne Richterberichte, Danke an Ilona, die Leon geführt hat und an Leo Karina, die mir netterweise ihre Fotos überlassen hat!

Leon hat am darauffolgenden Tag auch noch erfolgreich seine Zuchtzulassung absolviert, sodaß er demnächst die Liste der Deckrüden vom wilden Weidenwald ergänzt,- fehlt nur noch ein schönes Foto,- also demnächst mehr an dieser Stelle!

Hinweis

Alle älteren Texte und Bilder finden sich im Untermenü Archiv 2015 um Platz für aktuelle Neuigkeiten zu machen